HochgeschwindigkeitsSEO

7. September 2012 - Nach nun drei Tagen schreibe ich mal wieder ein Update über den so spannenden HochgeschwindigkeitsSEO-Contest. Für alle diejenigen, die noch nichts davon wissen, hier nochmal eine kurze Zusammenfassung. Randolf Jorberg, ehemaliger Inhaber der Underground-Community gulli.com, veranstaltet jedes Jahr einen SEO-Wettbewerb, bei dem es darum geht bis zu einem bestimmten Tag und einer Uhrzeit, mit seiner Webseite zu einem Keyword, bei Google auf dem ersten Platz zu sein. Das diesjährige Keyword lautet: HochgeschwindigkeitsSEO.

HochgeschwindigkeitsSEO

Welchen Sinn hat so eine Veranstaltung wird sich jetzt der ein oder andere Fragen. Nun ja, mithilfe der Ergebnisse aus den Optimierungsmaßnahmen der teilnehmenden SEOs kann man im Nachhinein besser auf die Funktionsweise des Google-Algorithmus schließen. Favorit für den HochgeschwindigkeitsSEO ist übrigens eindeutig die SEO Agentur SEOVista, die in Berlin sitzt. In diesem Beitrag kann man mehr darüber nachlesen.

4. September 2012 - Die SEO-Welt schaut derzeit auf ein einziges Keyword: hochgeschwindigkeitsseo, zu dem es als Ziel des bekanntesten SEO-Wettbewerbs auf dem ersten Platz bei Google zu ranken gilt. Hier geht es nicht um Hochgeschwindigkeitsfahrzeuge wie den ICE oder einen Ferrari, nein hier geht es im Prinzip um die Suche nach dem schnellsten SEO. Hier werden sich viele SEOs wieder ausgefallene Ideen und Strategien einfallen lassen, denn sie alle wollen den ersten Platz. Auf der ersten Seite der SERPs tummeln sich schon sehr viele SEO-Größen herum, darunter viele Keyword-Domains und ein Wikipedia-Eintrag (Stand: 15:05 Uhr).

Mit diesem Wettbewerb wird man viele neue Erkenntnisse hinsichtlich des Google-Algorithmus gewinnen können, aber auch die Unterschiede zwischen den großen Suchmaschinen. Schaut man sich die Ergebnisse zum Suchwort "hochgeschwindigkeitsseo" mal bei Bing oder Yahoo an, so sieht man, dass hier teilweise ganz andere Seiten in den TOP 10 platziert sind, die bei Google viel weiter hinten aufzufinden sind.

Der Gewinner kann sich über ein iPhone 5 freuen, dass zur OMClub Party direkt im Anschluss an die dmexco 2012 in Köln stattfindet. Wer bei der Preisübergabe neben dem Initiator Randolf Jorberg noch dabei sein wird weiß man noch nicht

Wir werden euch auf dem Laufenden halten und regelmäßig Updates geben, schaut also immer wieder mal rein in unserem HochgeschwindigkeitsSEO-Blog.



Sie sind Besucher Nr.

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!